queer-Infos

121H (Medium)

Queer – Herkunft und Definition
Queer kann als Überbegriff für alle sexuellen Orientierungen und Geschlechtsidentitäten gelten, die nicht der gesellschaftlichen Norm von Geschlecht und Sexualität entsprechen. Queer beschreibt aber auch eine Denkrichtung, die sich gegen Schubladendenken wehrt.
Queer war zunächst Ausdruck eines politischen Aktivismus in den USA (Queer Politics) bzw. einer Denkrichtung (Queer Theory / Queer Studies). Queer bedeutet heute vor allem jegliche Abweichung von Heteronormativität und der Binarität der Geschlechter. Allgemein aber stellt sich der Begriff und die damit verbundene Theorie gegen eine exakte Definition. 1)

Aus: Queer-Lexikon siehe http://queer-lexikon.net/queer/queer

QUEER-Lexikon

Wir müssen das Rad nicht neu erfinden.

Zur Erläuterung der vielfältigen Bezeichnungen, Definitionen und Begriffe für die unterschiedlichen Identitäten , die eigene Wahrnehmung des Selbst und all die Möglichkeiten sich zu bezeichnen (oder auch nicht) verweisen wir hier gerne auf das Queer-Lexikon des Queerspiegels im Tagesspiegel Berlin.

Du möchtest gerne mehr wissen über Queerness

Diversity (Queer und Arbeit)

Feminismus

Homo- und Transfeindlichkeit