Wir über uns

Vereinsmeierei? Nö!

Doch manchmal braucht es einen Verein, um etwas zu entwickeln und zu erreichen. Dazu gehört ein Vorstand. Dieses Jahr wurde von den Mitgliedern folgender Vorstand gewählt:

Ira

Orgafreak, Kontakterin, ideen- wie ratgebend, queer, engagiert, kommunikationsstark, erfahren in vielen Bereichen des Lebens, offen für Menschen und ihre Geschichten, brennt für die Idee hinter r(h)einqueer, kümmert sich u. a. um die Vereinsorganisation und Networking, mischt auch bei Finanzen und Öffentlichkeitsarbeit mit.
Speak to me:

ira(at)rheinqueer-bonn.de

Burkhard

burkhard(at)rheinqueer-bonn.de

Anja

„Gib deinem Leben die Hand und lass dich überraschen, welche Wege es mit dir geht.“

Dieses Motto begleitet mich bereits seit einigen Jahren. Ein Weg führte mich zu r(h)einqueer Bonn e.V.!
Ich freue mich auf bereichernde Begegnungen, die das aktive Wirken im Verein sicherlich mit sich bringen wird!

anja(at)rheinqueer-bonn.de

Andreas

Here comes Andi… Orga, Technik, Ablaufpläne, Künstlerbetreuung, Gestaltung und Koordination des Bühnenprogramms, eben alles was es für eine gelungene Veranstaltung braucht, ist sein Element. Auf oder hinter der Bühne ist er das Schweizer Taschenmesser von r(h)einqueer.
Sein Wahlspruch: Begeisterung und Optimismus sind die Beine des Lebens.

andreas(at)rheinqueer-bonn.de

Petra

 

petra(at)rheinqueer-bonn.de

Holger

holger(at)rheinqueer-bonn.de

Lee

Unser „Quoten-Trans“ verwirrt andere Menschen oft mit dem Pronomen „es“.
Auch beruflich in der IT beheimatet, betreut Lee für uns Facebook und die Homepage. Es sorgt dafür, dass wir auch im allgemeinen Vereinschaos den Blick für Gender-spezifische Themen nicht verlieren.

lee(at)rheinqueer-bonn.de